Formen in der Giesserei Nottaris

Bist Du schon einmal vor 1‘400 Grad heissem, flüssigen Eisen gestanden? Mit diesem flüssigen Eisen möchten wir ein Teil giessen, zu dem Du vorher die Form hergestellt hast.
  • Abenteuer
  • Berufe
  • Besichtigung
  • Gestalten
  • Halbtägig

Bei einem Durchgang durch unsere Giesserei zeigen wir Dir alle unsere Abteilungen (Labor, Techn. Modellbau, Kernmacherei, Formenbau, Schmelzerei, Putzerei etc.) und bieten Dir so einen Einblick in die faszinierende Welt des Giessens.

Du hast die Möglichkeit, mit Sand einen Gegenstand zu formen, den wir Dir anschliessend giessen werden und Du nach Hause mitnehmen darfst.

Interessiert? Wir freuen uns auf Deine Anmeldung.

Ferienpass Sommer 2019

Es können keine weiteren Buchungen mehr vorgenommen werden.
Jedes Kind wird in bis zu 10 Angebote eingeteilt. Für eine gute Zuteilung können Sie ihr Kind jedoch für mehr als 10 Angebote anmelden.
Der Ferienpass kostet 25.00 CHF pro Kind. Einzelne Angebote können zusätzliche Teilnahmegebühren verlangen.
Nötige Transferzeit zwischen zwei Durchführungen: 30 Minuten.
  • 1. Durchführung

    Ausgebucht
    12 Teilnehmer
    • Mo. 8. Juli 09:00 - 12:00
    Alter 11 - 16 Jahre
    Kosten Keine zusätzlichen Kosten
    Treffpunkt Vor dem Gebäude Bahnhofstrasse 1, 3414 Oberburg (grosser Platz)

    -> Es wird gutes Schuhwerk empfohlen. -> Jedes Kind muss in der Giesserei eine Schutzbrille tragen. Diese geben wir vor Ort ab.

  • 2. Durchführung

    3 Teilnehmer
    • Mi. 10. Juli 09:00 - 12:00
    Alter 11 - 16 Jahre
    Kosten Keine zusätzlichen Kosten
    Treffpunkt Vor dem Gebäude Bahnhofstrasse 1, 3414 Oberburg (grosser Platz)

    -> Es wird gutes Schuhwerk empfohlen. -> Jedes Kind muss in der Giesserei eine Schutzbrille tragen. Diese geben wir vor Ort ab.

  • 3. Durchführung

    11 Teilnehmer
    • Do. 11. Juli 09:00 - 12:00
    Alter 11 - 16 Jahre
    Kosten Keine zusätzlichen Kosten
    Treffpunkt Vor dem Gebäude Bahnhofstrasse 1, 3414 Oberburg (grosser Platz)

    -> Es wird gutes Schuhwerk empfohlen. -> Jedes Kind muss in der Giesserei eine Schutzbrille tragen. Diese geben wir vor Ort ab.